Category Archives: videos

all videos with Constantin

Insider tip INTERGEM

Review of a successful INTERGEM fair in the hometown of gemstones. Known for its unique gemstone art, the fair has been one of the most popular meeting places for international gemstone lovers for over 30 years. Only here has the art of cutting and processing gemstones been practiced for more than five centuries. Be inspired by colourful stones and rare treasures. Idar-Oberstein – always worth a visit.

Insidertipp INTERGEM

Rückblick auf eine erfolgreiche INTERGEM-Messe in der Heimatstadt der Edelsteine. Bekannt für ihre einzigartige Edelsteinkunst, ist die Messe seit über 30 Jahren einer der beliebtesten Treffpunkte internationaler Edelsteinliebhaber. Nur hier wird die Kunst des Edelsteinschleifens und der Verarbeitung seit über fünf Jahrhunderten praktiziert. Lassen Sie sich von farbigen Steinen und seltenen Schätzen inspirieren. Idar-Oberstein – immer eine Reise wert.

Constantin Wild in SWR series ‘Spuren im Stein – Der Hunsrück’ on 15 April

For thousands of years, the Hunsrück have been home to hidden mineral resources. These include precious metals such as copper and iron – and coloured gemstones too. A programme in the SWR series  Spuren im Stein – Der Hunsrück (‘Traces in the Stone’) revealed the geological peculiarities of the Rhenish Slate Mountains. On the premises of Constantin Wild, SWR has taken a very close look, examining in detail the process from the raw stone to the final cut. Watch the programme in the SWR-Mediathek portal.

Coloured gemstones waiting for the final touch @ Constantin Wild
Coloured gemstones waiting for the final touch @ Constantin Wild

 

Constantin Wild in SWR-Reihe „Spuren im Stein“ am 15. April

Seit Jahrtausenden ist der Hunsrück Heimat für verborgene Bodenschätze. Dazu gehören Edelmetalle wie Kupfer oder Eisen – und farbige Edelsteine. Die SWR-Reihe „Spuren im Stein – Der Hunsrück“ zeigt die geologischen Besonderheiten des rheinischen Schiefergebirges. In der Manufaktur von Constantin Wild hat der Sender genau hingeschaut und den Weg vom Rohstein bis zum Feinschliff unter die Lupe genommen. Zum Beitrag in der SWR-Mediathek.

ZDF Info visits Constantin Wild

At the beginning of March Constantin Wild opened up his treasure chamber to two editresses from the on-line channel ZDF Info. During this look behind the scenes, the focus was on master cutter Gernot Weber. What does it take to make a good gemstone cutter?
What steps does the finishing process entail? And what matters when it comes to the perfect cut? You’ll be able to experience these and other highlights featuring individual gemstones as from Saturday 31 March, 4:30 PM CET at facebook.com/ZDFinfo “Schätze der Erde” and twitter.com/ZDFinfo. During the shooting, we looked over Gernot Weber’s shoulder while he worked. You can view the ‘making of’ behind the programme here:ZDF Info zu Besuch bei Constantin Wild
Anfang März öffnete Constantin Wild seine Schatzkammer für zwei Redakteurinnen des Onlinesenders ZDF Info. Beim Blick hinter die Kulissen stand Schleifermeister Gernot Weber im Fokus: Was macht einen guten Edelsteinschleifer aus? Welche Schritte gibt es im Veredelungsprozess? Und worauf kommt es beim perfekten Schliff an? Diese und weitere Highlights über einzelne Edelsteine erfahren Sie ab Samstag, 31. März, 16.30 Uhr unter facebook.com/ZDFinfo “Schätze der Erde” und twitter.com/ZDFinfo. Wir haben bei den Dreharbeiten über die Schulter geschaut. Das „Making of“ zum Beitrag sehen Sie oben.

 

Auf der Spur der Steine in Idar-Oberstein

TV-Reportage „Auf der Spur der Steine“: Constantin Wild zeigt sein Idar-Oberstein.

Am 09. März 2017 um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen oder gleich jetzt in der ARD Mediathek (stream) 

SWR-Reporter Jens Hübschen entführt Sie in die farbige Edelsteinwelt von Idar-Oberstein, im felsigen Naheland. Was das mit Überraschungseiern und Mandeln zu tun hat, erfahren Sie in der Dokumentation.

Ich sage es ja schon immer: Idar-Oberstein ist eine der schönsten Orte in Deutschland. Dies gilt besonders für Edelsteinfans. Schließlich ist meine Heimat die Wiege der Edelsteinindustrie. Auf eine spannende Spurensuche begab sich kürzlich auch ein Team des deutschen Fernsehsenders SWR. Die Faszination begann vor Jahrhunderten und hält an. Damals wurden die ersten Achate in Felsen aus Vulkangestein gefunden. Rasch siedelten sich die besten Edelsteinschleifer und Goldschmiede an. Und auch heute noch begeistert der Mythos der Edelsteine. Doch wie ist das möglich? In der Dokumentation öffne ich die Türen meiner Schatzkammer und plaudere ein wenig über meine faszinierende Welt der Edelsteine – und mein geliebtes Idar-Oberstein. Continue reading Auf der Spur der Steine in Idar-Oberstein

GIA Feature: My treasures in front of the camera

Dear gemstone lovers,

at the most recent trade fair in Tucson I was visited by a film team from the GIA, the Gemological Institute of America.

GIA - meets - Constantin-Wild in Tucson 2015
GIA meets Constantin-Wild in Tucson 2015

http://www.gia.edu/gems-gemology/spring-2015-gemnews-high-end-colored-gems

They were particularly thrilled about a set of 12 sparkling and colourful stones from many different parts of the world. Each carefully selected stone in the set weighed 25 carats, so that altogether they tipped the scales at 290 carats. Aquamarine, rubellite, yellow beryl, green tourmaline, imperial topaz, peridot, tanzanite, peridot or kunzite – this set takes true gemstone lovers’ breath away! Continue reading GIA Feature: My treasures in front of the camera